Hauptmenü
Optionen
Jiu-Jitsu

Jiu-Jitsu

Jiu-Jitsu ist im Gegensatz zum Wettkampfsport Judo darauf ausgerichtet Techniken bereitzustellen, mit denen man sich bei Übergriffen und Überfällen wehren kann.

Kraft, Ausdauer und Kondition sind es, die letztendlich die erlernten Techniken wirksam werden lassen. Das Abwehrverhalten unterliegt keinen Regeln, Gewichtsklassen spielen keine Rolle.

Durch regelmäßiges Training mit Lernzielkontrollen wird die Grundlage dafür geschaffen, dass Sie bedrohliche Situationen einschätzen und meistern könen.

Jiu-Jitsu / Selbstverteidigung ist für in sich gefestigte ältere Jugendliche, Männer und Frauen gleichermaßen geeignet.

zurück

Made by Ralf Höser