Hauptmenü
Optionen
Startseite > Aktivitäten > Lüner Wusthoff-Cup am 23.11.2019

Lüner Wusthoff-Cup am 23.11.2019

 

Am frühen Morgen startete Simeon K. (-43kg) in der Altersklasse U15 mit einem Sieg ins Turnier und scheiterte letztendlich nur am Erstplatzierten, so dass Simeon den 2. Platz belegte.
Mittags gingen in der U13 Luis v. R. (-37kg) und Luke S. (-43kg) an den Start.
Luis wurde in seinem Pool zweiter und zog somit ins Halbfinale ein. Hier unterlag er knapp und sicherte sich einen 3. Platz.
Luke konnte sich in seinem Pool souverän durchsetzen, verlor jedoch leider durch eine Fehlentscheidung im Halbfinale und errang ebenfalls den 3. Platz.
Die jüngeren Samurais traten nachmittags ihren Wettkampf an. Lukas v. R. (-27,7Kg) errang drei sehr starke Ipponsiege. In der gleichen Gewichtsklasse startete auch sein Vereinskamerad Erik H.. Mit einem Sieg belegte er den 3. Platz.
Maximlian P. (-28,1kg) konnte sich ohne Schwierigkeiten in seiner Gewichtsklasse durchsetzen und errang mit 3 Ipponsiegen den 1. Platz.
Robin S. (-37kg) konnte ebenfalls drei Siege für sich verbuchen und belegte auch den 1. Platz.

Muriel K. verbrachte den heutigen Tag in Witten beim Landeslehrgang der U13. Hier standen Technik und Athletiktraining auf der Tagesordnung.

 

Made by Ralf Höser